Für unsere Ausflugsfahrt zum Herrentag hatten wir uns dieses Jahr etwas Besonderes ausgedacht: Als Höhepunkt wollten wir uns auf der Minigolfanlage „Bodewiese“ in Altenbrak in einem kleinen Turnier in unserer Geschicklichkeit messen.

Und so ging es am Donnerstag, den 10.05.18 gegen 9.30 Uhr bei herrlichem Sonnenschein mit dem VW-Bus los in den Harz. Wir Bewohner fuhren gemeinsam mit unserem Betreuer Herrn Lück zuerst durch den Oberharz nach Schierke, wo wir uns die „Feuerstein-Arena“ anschauten. Wir waren über das Eisstadion sehr überrascht, hatten wir doch erstmalig Gelegenheit, es aus der Nähe anzuschauen.

Anschließend fuhren wir weiter über Elbingerode und die Rappbode-Talsperre nach Altenbrak. Das bevorstehende Minigolf-Turnier im Hinterkopf, stand uns in Almsfeld aber erst nochmal der Sinn nach einer Pause mit Kaffee und leckerem Kuchen. Nachdem wir uns gestärkt hatten, erreichten wir nach einer kurzen Weiterfahrt die Minigolfanlage in Altenbrak. Dort wurden wir schon von unserer Betreuerin Frau Teege erwartet.

Nach einer kurzen Einweisung konnte es losgehen. Jeder Spieler erhielt einen Golfschläger und einen Golfball. Nun hieß es, über 18 Stationen so wenig wie möglich Schläge zu benötigen, um einzulochen. Alles sah leichter aus als gedacht. Vermeintlich einfache Stationen waren am schwierigsten.

Es wurde viel gelacht und so manch lustiger Kommentar abgegeben. Zwischendurch hat man sich an den mitgebrachten Lunchpaketen gestärkt. Nach fast drei Stunden Spieldauer stand Herr Knappick als Sieger fest. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde. Da alle Beteiligten sehr viel Spaß hatten, waren wir uns einig, das „Minigolfen“ bald mal zu wiederholen.

Danach wurde die Heimfahrt nach Wernigerode angetreten, um die Vorbereitungen für das schon zur Tradition gewordene „Herrentags-Grillen“ zu treffen. Gegen Abend machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung: Es regnete, so dass wir das Grillen unter ein geschütztes Dach verlegen mussten. Wir ließen den Tag bei gegrilltem Fleisch und Würstchen, welche von Herrn Dieck und unserem Betreuer lecker zubereitet wurden, ausklingen.


Bildergalerie: (5 Fotos)

  • q2-088
  • q2-097
  • q2-099

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok