Andreas Kufky leistet seit Februar seinen Bundesfreiwilligendienst im Wohnheim Thomas Müntzer. Da einige Bewohner gern Schach spielen, hatte Herr Kufky die Idee, ein Schachturnier auszurichten.

Zwei Bewohnerinnen und vier Bewohner beteiligten sich.Dazu kamen Herr Kufky, der Praktikant Timo-Robin Hase und Paula Graf, die im internationalen Freiwilligendienst bei uns tätig ist.

Die ersten Partien wurden ausgelost, am Ende hatte dann jeder gegen jeden gespielt.

Gewinner war Walter Krüger, was nicht verwunderte. Aufgewachsen im Schachdorf Ströbeck blickt er auf jahrzehntelange Erfahrung zurück. Er beteiligt sich regelmäßig an regionalen Turnieren und hat auch dort schon Pokale abgeräumt. Seit einigen Jahren treffen sich zudem an den Sonntagen Bewohner mit Schachspielern aus der Stadt im Wohnheim, um einige Partien zu spielen.



Bildergalerie: (4 Fotos)

  • 2018-Schachturnier-1
  • 2018-Schachturnier-3
  • 2018-Schachturnier-4

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18